Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS

März 14 - März 27

Kostenlos – 25€
Fotocredits: wunderland media GmbH

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus bietet das KUNSTLABOR 2 ein umfassendes Rahmenprogramm an, welches sich mit dem diesjährigen Motto „Haltung zeigen“ auseinandersetzt.

Das internationale Projekt „New York Black and White“ besticht durch wunderschön anmutende schwarz-weiß Bilder der Fotografin Alessandra Mattanza. Die Bilder dienen im tieferen Sinne als Projektionsfläche der allgegenwärtigen, nicht zu ignorierenden Situation um Social Justice, Racism und Human Rights. Bis einschließlich 27. März kann die Ausstellung in unserer Pop Up Gallery besucht werden.

Wenn ihr erfahren wollt, wie Künstler aus der Graffiti-Szene heutzutage Werke auf der Straße entstehen lassen und wie ihr euer eigenes, cooles Stencil zu dem Thema Antirassismus erstellen könnt, dann sind unsere Graffiti Workshops genau das richtige. Die Tickets sind über unseren Webshop erhältlich.

Am 24. März hat die Refugio Kunstwerkstatt Tag der offenen Tür. Von 16 bis 20 Uhr kann an Workshops teilgenommen und Live Musik gelauscht werden.

Pianoro vereint klassische Musik mit moderner Videotechnik und verwandelt das Klavier so in eine magische Lichtshow, die die Kids (ab 5 Jahren) durch die Welt der Musik begleitet und die Phantasie beflügelt. Zusätzlich werden die Kinder durch Interaktion mit in die Show eingebunden und können gemeinsam raten, rätseln und staunen. Das Konzert bildet den Abschluss der internationalen Wochen gegen Rassismus am 27. März.

Details

Beginn:
März 14
Ende:
März 27
Eintritt:
Kostenlos – 25€
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstalter

KUNSTLABOR 2

Veranstaltungsort

KUNSTLABOR 2
/ Dachauer Str. 90 / 80335 München Deutschland Google Karte anzeigen

+++ Das KUNSTLABOR 2 Freitag bis Sonntag geöffnet +++

Liebe Besucher*innen,

Spontanbesuche ohne vorherige Anmeldung sind uneingeschränkt möglich. Lediglich Tickets für Führungen und Workshops müssen im Vorfeld in unserem Webshop erworben werden.

Ab Sonntag, den 03. April entfällt die Maskenpflicht in Innenräumen und es wird kein 3G-Nachweis benötigt.

Allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen bleiben weiter empfohlen, sind jedoch freiwillig. Hierzu zählen insbesondere die Wahrung des Mindestabstands und das Tragen medizinischer Gesichtsmasken in Innenräumen.

Bitte informieren Sie sich vorab über unsere aktuellen Öffnungszeiten.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne per email an uns info@kunstlabor.org.

Wir freuen uns auf euren Besuch!


+++ We are open Friday to Sunday +++

Dear visitors,

spontaneous visits without prior registration are possible without restrictions. Only tickets for guided tours and workshops must be purchased in advance in our webshop.

As of Sunday, April 03, the mask requirement indoors will no longer apply and no 3G proof will be required.

General protective and hygienic measures remain recommended, but are voluntary. These include, in particular, maintaining the minimum distance and wearing medical face masks indoors.

Please check our current opening hours in advance.

If you have any questions, please feel free to email us at info@kunstlabor.org.

We are looking forward to your visit!